Startseite

Aktuelle Termine

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

 

Wir wünschen Euch schöne Sommerferien!

Die Kurse starten wieder in der 33 KW.

Für alle Kurse oder Events, bitte vorher telefonisch oder per email anmelden!

 

 

 

 

Neue Kurse/Workshops

 

"Charity Time - Meditieren für einen guten Zweck" ist das neue Jahresprojekt der Yogaschule. In einer Stunde kannst Du an einer Bewegungsmeditation (Herz-Chakra-Bewegungsmeditation) für Dich meditieren und gleichzeitig damit andere unterstützen. Das komplette Geld, was bis Ende 2019 dabei eingenommen wird, spenden wir an den "Trägerverein Stationäres Hospiz Rhein Lahn". Für die Teilnahme bestehen keine Voraussetzungen, jeder kann teilnehmen, die Meditation wird im Stehen ausgeführt und hat anschleißend einen Entspannungsteil im Sitzen und Liegen. Kosten pro Teilnahme 12,-€.

 

 

Neu mit Ute und Stefanie

Kräuterwanderung mit bewegten Asanas und Pranayamameditationen

Ute Roßtäuscher ist ausgebildete und erfahrene Kräuterpädagogin und begleitet uns auf einen wunderbaren Spaziergang durch die Natur. Sie kennt viele Wildkräuter und erklärt sehr einfühlsam das Wesen der Pflanze, die Heilkraft und Anwendungsmöglichkeiten. Eingestimmt mit Kundalini Yoga und immer wieder kleineren Bewegungseinheiten und bewußter Atmung auf dem Pfad, gibt es viel zu entdecken und zu spüren. Wir werden an einem wunderbaren Plätzchen, eine Meditation anbieten, in der Du ganz umgeben von Natur, Dich ganz verbunden mit all Deinen Sinnen spüren kannst. Abgerundet wird dieser schöne Event mit kleinen Überraschungen für den Gaumen. Wetterfeste Kleidung ist zu empfehlen. Bei starkem Regen findet die Veranstaltung mit Kräutern in der Yogaschule statt. Kosten 18,-€  (mindestens 5 Teilnehmer).

 

 

Neu!

YogaDancing mit Salome

YogaDancing ist eine Möglichkeit Körper, Geist und Seele auf tanzende Art und Weise in Einklang zu bringen und der Welt der Bewegung im Fluss der Musik und des eigenen Gefühls zu begegnen.

Dabei verbindet sich der achtsame Pfad des Yoga mit der Freude am Tanzen zu multikultureller Musik. Im YogaDancing darf die eigene individuelle Bewegung getanzt werden. Sie ermöglicht ein tiefes Erleben des Körpers und das Wahrnehmen des eigenen Selbst. Dadurch öffnet sich ein Zugang zur eigenen Spiritualität. Wie will sich mein Körper bewegen? Welche Bewegungen entstehen leicht und aus mir selbst heraus?

Ich folge meiner Intuition, meinen inneren Impulsen mit Mut zu meiner Kraft, Geschmeidigkeit und Kreativität! Diese Art zu Tanzen bietet einen leichten Einstieg in eine meditative Erfahrung. Die im Menschen ruhenden Kräfte werden befreit und bringen Energien wieder zum Fließen. YogaDancing vereinigt alle Aspekte des Yoga mit dem Tanz und wird so zu einem vitalisierenden Ausdauertraining. Das Zusammenspiel von Ausrichtung und Bewegung des Körpers bewirkt den Fluss der Energien im gesamten Organismus und ist so auch ein effektives Faszientraining. Im YogaDancing wechseln sich strukturiert angeleitete Abfolgen mit Phasen von freier Bewegung ab.

 Die 5 Elemente im YogaDancing

  1. Yoga-Step – im Rhythmus vorgegebene, einfache, sich wiederholende Schrittfolgen.

  2. Für Ausdauer, Koordination und Elastizität Asanadance – choreografierte Yogapositionen in Verbindung mit Musik.

  3. Für Weichheit, Stärke und Hingabe dance-free – einfache Möglichkeit des eigenen freien Ausdrucks.

  4. Für das Eröffnen neuer Bewegungs- und Bewusstseinsräume matra-moves – gelungene Fusion von Meditation und Bewegung.

  5. Für einen leichten Einstieg in meditative Erfahrungen Yo-Relax – ganzheitliche Entspannung und Regeneration. Für die Integration der Erfahrung und Beruhigung des Organismus.

( Entwickelt von Miriam Wessels )

 

 

 "Das Abenteuer Vater werden - ein Kurs für werdende Väter und für Papas von kleinen Kindern". Ganz ehrlich, welche Geburtsvorbereitung gibt es für Männer und wer gibt eigentlich mal Hilfestellungen für den Mann zur Vorbereitung auf die Vaterschaft? Diese Thema hat uns schon länger beschäftigt und wir sind uns einig, dass das in Männerhände gehört! Dieser Kurs ist ein wahrer Kurs von "Mann zu Mann" und richtet sich an alle Männer die sich auch mal anders an das Thema Vaterwerden, Geburt und Papasein heranwagen möchten. Für Vieles gibt es Gebrauchsanweisungen, Versicherungen oder Bücher die man vorher liest um sich mit einem bestimmten Thema zu beschäftigen. Beim Thema Geburt steht meistens die schwangere Frau und das Baby im Vordergrund, aber wo bleibt da eigentlich noch Platz für die Rolle des Vaters oder wer hat schon mal etwas über "Bevaterung" gelesen? Sollte Dich dieses Thema interessieren, so bist Du, lieber werdender Vater oder Papa in diesem Kurs genau richtig! Lass`Dich überraschen!

Der Kurs ist in fünf Termine aufgeteilt: "Die frohe Botschaft" - Das Abendteuer Vaterwerden, "Der große Augenblick" - Die Geburt, "Familienvater" - Die Rolle des Vaters in der Familie, "Bevaterung" - Zeit mit meinen Kindern und "Die Verabredung mit mir selbst" - Zeit finden für mich als Mann.

Sven Evers, erfahrener Papa von zwei jugendlichen Töchtern und einem achtjährigen Sohn, hat sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt und im Privaten viele schöne Erfahrungen gesammelt. Hauptberuflich hat er als Teamleiter in einem großen Unternehmen viel Erfahrung in Beratung für Männer (und Frauen ;-)) sammeln können.

 

 "Dynamische Meditation für Männer" mit Sven, Samstags von 06:30 - 07:30 Uhr. Dieses Meditationangebot richtet sich an alle Männer die den Tag mit "Zeit für sich" beginnen möchten. Es sind meist kraftvolle, bewegende Meditationen mit anschließender Entspannung. Damit kannst Du Dein Energiepotential auftanken und anheben. Kosten pro Teilnahme 12,-€.

 

 "Gongmeditation" mit Thorsten Rosam. Ein Abend mit tiefgreifender Wirkung bietet der intensive Klang des Gongs. Vorbereitet mit Kundalini Yoga kannst Du abtauchen in die reinigende und klärende Schwingung des Gongs. Durch die Intensität der Klangwellen, werden alle Zellen des Körpers in Vibration versetzt, wodurch eine Befreiung von tiefsitzenden Blockaden möglich wird. Die Erfahrung einer Gongmeditation kann sehr intensiv sein. Sei holt Dich unweigerlich aus Deiner eigenen Comfortzone heraus und führt Dich über Deine eigene Grenze. Dazu ist ein absolut geschützter Rahmen nötig! Thorsten Rosam ist ausgebildeter Gongspieler, Kundalini Yogalehrer und Sat Nam Rasayan Heiler, seine einfühlsame Arbeit mit dem Gong bietet eine besondere Qualität. Kosten 27,-€. Mindestens sechs Teilnehmer, bitte vorher anmelden!

 

 "Meditation intensiv", für alle die mit Meditationen aus dem Kundalini Yoga sich selbst tiefer wahrnehmen möchten, wird von Heike oder Stefanie angeboten. Kosten pro Teilnahme 12,-€.

 

"Yoga Nidra" wird auch der psychische Schlaf der Yogis genannt und ist eine wunderbare Methode um tief zu entspannen und um positive Gewohnheiten, die zu mehr Lebensqualität und Zufriedenheit führen, zu etablieren. Eine ganzheitliche Entspannung von Körper, Geist und Seele in der durch den Kontakt mit dem eigenen Unterbewusstsein und den tieferen Wesensschichten, ein besseres Verständnis für die eigenen Bedürfnisse entstehen kann. Eine geführte Entspannungs - und Visualisationsübung. Teilnahme pro Abend 12,-€.

 

"Entdecke die Göttin in Dir" mit Stefanie. Ein Workshop für Frauen, die Lust haben mit anderen Frauen zusammen, in die Adi Shakti - die weibliche Schöpfungsenergie einzutauchen und sich erlauben möchten ihre eigene Anmut und positiven Persönlichkeitsaspekte zu entdecken. "Lass`Dich inspirieren von speziellen Meditationen für Frauen aus dem Kundalini Yoga, kleinen Überraschungen und der Möglichkeit, die eigenen Bedürfnisse zu entdecken und diesen in geschütztem, liebevollen Rahmen Raum zu geben." Mindestteilnehmerzahl fünf, verbindliche Anmeldung! 

 

"Kinderyoga für Kinder von 7 - 9 Jahre" mit Salome. Jede Stunde bietet wunderbare Erlebnisse: Trainieren, bewusst atmen, schreien, entspannen, malen, meditieren, lauschen u.v.m. Yoga unterstützt das Kind in seiner Körperhaltung, in seiner Konzentrationsfähigkeit und fördert sein Selbstbewußtsein.

 

 

 

 

Kurse ab August 2019

Yoga für Mamas mit Babys, Mo. 10:00 - 11:30 Uhr,  12.08.2019 - 23.09.2019, sieben Termine 70,-€.

Kinderyoga 7 - 9 Jahre, Mo. 16:30 - 17:30 Uhr, 12.08.2019 - 23.09.2019, sieben Termine 42,-€.

Hatha Yoga, Mo. 20:00 - 21:30 Uhr, 12.08.2019 - 14.10.2019 (nicht am 30.9. u. 7.10.19!), acht Termine 80,-€.

Hatha Yoga, Di. 10:00 - 11:30 Uhr, 13.08.2019 - 15.10.2019 (nicht am 1.10. u. 8.10.19!), acht Termine 80,-€.

Vinaysa-Power-Yoga, Di 18:00 - 19:30 Uhr pausiert leider noch!

Yoga für Schwangere, Di. 18:00 - 19:30 Uhr, 13.08.2019 - 24.09.2019, sieben Termine 70,-€.

Hatha Yoga, Di. 20:00 - 21:30 Uhr, 13.08.2019 - 15.10.2019 (nicht am 1.10. u. 8.10.19!), acht Termine, 80,-€.

Kundalini Yoga, Mi. 19:30 - ca. 21:30 Uhr, 14.08.2019 - 25.09.2010, sieben Termine, 70,-€.

Kundalini Yoga, Fr. 09:00 - 10:30 Uhr, 16.08.2019 - 27.09.2019, sieben Termine 70,-€ (ab fünf Teilnehmer!). Bei einer Teilnehmerzahl ab drei Personen, kann der Kurs stattfinden, die Kosten sind dann pro Teilnehmer 105,-€.

 

 

 

 

2019

Im Herbst 2019

"Auszeit mit Sat Nam Rasayan und Gong"

Samstag von 14:00 - 16:00 Uhr, mit Thorsten Rosam, Heike und Stefanie.

Tauche ein in zwei Stunden Tiefenentspannung und Regeneration, mit Sat Nam Rasayan, der meditativen Heilkunst aus dem Kundalini Yoga und einem Gongklangbad, gespielt von einem ausgebildeten und erfahrenen Gongspieler. Thorsten Rosam ist Kundalini Yogalehrer, Sat Nam Rasayan Heiler und Gongspieler. Wir freuen uns wieder mit ihm zusammen diese wunderbare Arbeit anbieten zu können. In einem absolut geschützten Rahmen wird Dir die Gelegenheit geboten, Dich dem "Raum der Stille" zu öffnen um Selbstheilung zu erfahren. Kosten 36,-€, die Teilnehmerzahl ist auf neun begrenzt! Die Anmeldung gilt verbindlich!

 

 

Wochenplan

Montag
10:00 - 11:30 Uhr Yoga f. Mamas u. Babys mit Stefanie
16:30 - 17:30 Uhr Kinderyoga 7 - 9 Jahre mit Salome
20:00 - 21:30 Uhr Hatha Yoga mit Stefanie/Sarah
     
     
     
     
     
Dienstag
10:00 - 11:30 Uhr Hatha Yoga mit Stefanie
18:00 - 19:30 Uhr Yoga für Schwangere mit Stefanie
20:00 - 21:30 Uhr Hatha Yoga mit Stefanie
Mittwoch
19:30 - ca. 21:30 Uhr Kundalini Yoga mit Salome
     
     
Donnerstag
     
     
Freitag
09:00 - 10:30 Uhr Kundalini Yoga mit Heike/Stefanie
     
     
Samstag
05:00 - 08:00 Uhr Kundalini Yoga Sadhana siehe unter "Aktuelle Termine"  
06:30 - 07:30 Uhr Dynamische Meditation für Männer, siehe unter "Aktuelle Termine" mit Sven

Die Kurse

Die Kurse bestehen in der Regel aus acht Terminen.

Teilnahme-Beitrag pro Kurs ist 80 EUR.

Kinder, Schüler und Studenten zahlen einen ermäßigten Preis auf alle Kurse; für acht Termine 56 EUR.

Die Switch-Karte gilt flexibel für alle Kurse an insgesamt fünf Terminen.
Die Karte kostet 70 EUR.

Die Flexi-Karte gibt es für einen Kurs nach Wahl und ist Teilnehmern vorbehalten, die aus beruflichen Gründen nicht regelmäßig am Kurs teilnehmen können. Diese Karte kostet 120 EUR und gilt für zehn Termine innerhalb eines halben Jahres.

Stefanie Evers

Lehrerin für Yoga
und Meditation

Kontakt

Telefon: 06486 - 90 39 32
E-Mail: stefanie@yogaschule-herold.de
Lahnstraße 9, 56368 Herold bei Katzenelnbogen
Zur Google+-Seite